Rundschreiben 07/2013 - Yachtclub Sorpesee e.V (YCS)

Ycs
Direkt zum Seiteninhalt

Rundschreiben 07/2013

Club > Mitglieder > Rund > 13

Rundschreiben   7 / 2013  Sundern, den 29.08. 2013


    
Liebe Mitglieder, verehrte Gäste,

in dieser Saison erleben wir mal wieder richtig Sommer mit großer Beständigkeit. Selten hatten wir die Gelegenheit unsere Yachten so oft nutzen zu können. Nur der Wasserstand fällt mittlerweile rasant, denn der Ruhrverband lässt fast 4 cm/s ab.

In sportlicher Hinsicht können wir Clemens Schulte-Feldmann zum Vize-Meistertitel in der Variantaklasse gratulieren. Mit Vorschoter Ralf Kress vom SCSI lieferte er sich einen spannenden Dreikampf gegen eine Möhnecrew und den Hamburger Frank Schönfeldt auf dem Tegeler See in Berlin in einem Feld von fast 40 Schiffen.

Am Samstag, den 7. September wird dann der Reviermeister vom Sorpesee in zwei Wettfahrten  ermittelt. Anmeldungen können über die homepage oder telefonisch bei Sportwartin Susanne Verfuß unter 0171 6937580 vorgenommen werden.
Für die Bewirtschaftung während der Regatta  wird ein Thekendienst mit Catering eingerichtet, da Familie Richter am 31.08. ihre Arbeit im Clubhaus beendet.

Um das Clubleben in der unbewirtschafteten Zeit aufrecht zu erhalten, bitten wir um ihre Mithilfe. Es wäre schön, wenn sich ab dem 1.9. Mitglieder bereit erklären würden für jeweils einen Tag am Wochenende das Clubhaus zu öffnen und Getränke anzubieten. Als Öffnungszeiten schlagen wir Sa. von 14.oo – 19.oo Uhr und So. von 13.00 – 18.oo Uhr vor. Um diesen ehrenamtlichen Dienst zu organisieren bitten wir um Rücksprache mit Barbara Lürbke Tel. 02935/2205 (auch über Anrufbeantworter).
Der Mindestverzehr wird, soweit noch nicht aufgebraucht, ins neue Jahr übertragen.

Die untere Etage des Clubhauses ist mit dem Stegschlüssel auch unter der Woche zu öffnen. Hier wird auch der Tretbootschlüssel samt Liste für die Benutzer aushängen.

Der Vorstand bemüht sich rege um ein neues Kastellan-Ehepaar. Es sind mehrere Bewerbungen eingegangen, von denen eine vielversprechend ist.

Am Samstag, den 14.09. ist wieder Arbeitseinsatz von 8 bis 13 Uhr. Axel Möllenbeck freut sich über eine gute Beteiligung wie beim letzten Mal, damit die Clubanlagen auf Stand gebracht werden können.

Im Anschluss an den Arbeitseinsatz ist um 14 Uhr die Steuermannsbesprechung für die Flottillenfahrt . Wir wollen mit möglichst vielen Yachten eine Runde über den See fahren. Im Anschluss gibt der Club einen Imbiss und Getränke aus. Die Optikinder und Jugendlichen werden an dem Törn teilnehmen und am Sonntag normal trainieren.

Am letzten September-Wochenende, dem 28. u. 29. 09. 2013 richtet der YCS die Regatta um den VA-Cup aus, an dem wieder alle Bootsklassen teilnehmen können! Drei auswärtige VA-Crews haben schon gemeldet. Damit endet die Regattasaison im YCS.

Und am 3.10. treffen sich die aktiven Seglerinnen und Segler zum gemeinsamen Absegeln, auch um 14 Uhr. Nach dem Törn lädt der YCS wieder alle Aktiven zu Imbiss und Freigetränken ein.


Mit freundlichen Grüßen
Yachtclub Sorpesee e.V.

©2017 Dierk Busse all rights reserved Yachtclub Sorpesee
Zurück zum Seiteninhalt