Rundschreiben 04/2015 - Yachtclub Sorpesee e.V (YCS)

Ycs
Direkt zum Seiteninhalt

Rundschreiben 04/2015

Club > Mitglieder > Rund > 15
Rundschreiben 4/2015 Sundern, den 09.06.2015

Liebe Mitglieder, verehrte Gäste,

endlich ist mit dem Juni sommerliches Wetter mit herrlichen Segelbedingungen angekommen. So viele Segelboote wie Fronleichnam sah man selten auf dem See, hier gab es Nachholbedarf. Auch beim Sprinta-Cup am Pfingstsonntag hatten sich 15 Steuerleute angemeldet, also ein gutes Meldeergebnis. Doch nach dem leckeren Sektfrühstück blieb der See
spiegelglatt und Wettfahrtleiterin Susanne Verfuß konnte nach lange Startverschiebung nur Teilnehmer- und keine Siegerpreise vergeben, denn es war kein Start möglich.
Besser trafen es die Optimisten, die mit ihrem Trainer Guido Bruch am vergangenen
Wochenende am Biggesee regattierten. Laura Bruch, Anna Tietgemeimer, Nikolai Schlösser und Johannes Cordes vertraten den YCS und segelten bei drehenden Winden.
Am Sonntag fuhren die 470er um die Wette und Robert Feller (YCS) und Niklas Dahl (SCFL) vertraten die hiesige Jugend.
Am 20.06. richtet der KSCH die 4-Stunden-Regatte mit anschließendem Sommerfest aus,zu dem alle Segelfreunde herzlich eingeladen sind. Start ist um 11 Uhr für alle Bootsklassen. Meldungen werden im Clubhaus und im www.raceoffice.de angenommen.
Am Samstag, den 27.06. folgt dann die Regatta um den Sorpe-Preis mit zwei Wettfahrten für alle Bootsklassen. Anschließen feiern wir unser großes Sommerfest auf dem Hof mit Grillbuffet und DJ Musik.

Anmeldungen zum Sommerfest 2015
Ich werde mit ……… Personen am Sommerfest teilnehmen
Das Grillbuffet kostet 15 Euro pro Person,
Kinder bis 14 Jahren zahlen die Hälfte.

Anmeldung bitte bis zum 24.06. bei Silke Hettwer silkehettwer@gmx.de
oder telefonisch unter 02935-1037

Am Samstag den 04.07. ist dann wieder Arbeitseinsatz von 8 bis 13 Uhr. Axel
Möllenbeck freut sich auf jede helfende Hand. Da auch Halle 7 und das Opti-Regal
aufgeräumt werden soll, bitten wir die Eigner der Jollen bzw. Surfbretter ei n
Namensschild anzubringen, da sonst eine Entsorgung anfällt.

Der Vorstand wünscht allen Mitgliedern und Gästen einen guten Saisonverlauf und
genug Freizeit, um die Sonne und die Abkühlung im 17 Grad warmen Wasser
genießen zu können.

Mit segelsportlichen Grüßen
Yachtclub Sorpesee e.V.



©2017 Dierk Busse all rights reserved Yachtclub Sorpesee
Zurück zum Seiteninhalt