Rundschreiben 03/2015 - Yachtclub Sorpesee e.V (YCS)

Ycs
Direkt zum Seiteninhalt

Rundschreiben 03/2015

Club > Mitglieder > Rund > 15
Sundern, den 20.05. 2015

Liebe Mitglieder, verehrte Gäste,

die Segelsaison begann mit einer stürmischen Regatta um den Blasebalg, an der 21 Schiffe starteten, doch nur 14 ins Ziel kamen. Die heftigen Windfelder machten den Jollen zu schaffen und brachten auch Bruch an Dickschiffen. Nach drei Wettfahrten sicherte sich Claus Puteanus mit Tochter Anna und Robert Lürbke auf seinem H-Boot Platz 1 vor Jürgen Bärwind. Auch der Drachen von Heike und Achim Pepin zeigte seine Starkwindqualität auf Platz 5.

Beim Ansegeln blies eine mäßige Brise, so dass die 12 Schiffe zwei geordnete Startvorgänge üben konnten. Rudolf Scheffer stellte seine Sprinta 70 als Startschiff zur Verfügung und Susanne Verfuß gab die Flaggensignale mit ihrem Signalgast Robert Lürbke. Im Clubhaus konnten sich die aktiven mit leckerer Suppe und Schnittchen wieder aufwärmen.

Am kommenden Samstag, den 23.05. ist wieder Arbeitseinsatz von 8 bis 13 Uhr. Axel Möllenbeck freut sich auf jeden Helfer, denn die Gartenarbeiten sind zahlreich.

Am Pfingstsonntag, den 24.05. veranstaltet der YCS den Sprinta-Cup für alle Sprintatypen. Ab 10.30 Uhr sind alle SeglerInnen zur Steuermannsbesprechung mit Sektfrühstück herzlich eingeladen und ab 11.30 Uhr ist Startbereitschaft auf dem Wasser. Bisher liegen 14 Meldungen vor und es kann nachgemeldet werden unter ycs.de oder im Clubhaus unter 02935 1037.

Bitte merken sie sich auch den 20.06. als Termin für die 4-Stunden-Regatta vor, die in diesem Jahr vom KSCH ausgerichtet wird.

Am 27.06. findet dann das große Sommerfest im YCS statt, nachdem am Samstag um den Sorpe-Preis gesegelt wurde. Eine gesonderte Einladung folgt.

Alle Schiffseigner sollten die Plakette vom RV am Bug angebracht haben, damit wir unser gutes Verhältnis zum RV wahren können. Und sollte es im Hafen mal zu einer Kollision kommen, melden sie dies bitte im Clubhaus bei unserer Kastellanfamilie Hettwer, damit die Beteiligten informiert werden können.

Der Vorstand wünscht allen Mitgliedern und Gästen einen guten Saisonverlauf und viele sonnige Stunden am See und im Club.

Mit segelsportlichen Grüßen
Yachtclub Sorpesee e.V.

Klaus Volmert
1. Vorsitzender

©2017 Dierk Busse all rights reserved Yachtclub Sorpesee
Zurück zum Seiteninhalt