Rundschreiben 02/2002 - Yachtclub Sorpesee e.V (YCS)

Ycs
Direkt zum Seiteninhalt

Rundschreiben 02/2002

Club > Mitglieder > Rund > 02

Su.Langscheid, den 13.03.2002
Liebe Mitglieder,
verehrte Gäste!
Der Sorpesee zeigt sich z: Zt. In seiner vollen Größe. Er ist bis zum Stauziel gefüllt und wir erwarten voller Vorfreude auf den Beginn der Segelsaison. Vor dem Vergnügen steht die Arbeit, daher zuerst die Arbeitseinsatztermine für das laufende Jahr 2002.
Bitte merken Sie folgende Arbeitseinsatztermine vor:
Samstag 23.03.02 Gruppe A-Z
Samstag 04.05.02 Gruppe A-K
Samstag 15.06.02 Gruppe L-Z
Samstag 03.08.02 Gruppe A-K
Samstag 14.09.02 Gruppe L-Z
Samstag 26.10.02 Gruppe A-Z
Es wird jeweils von 8:00 – 14:00 Uhr auf dem Clubgelände gearbeitet. Werkzeug ist vorhanden. Arbeitskleidung und Personen-Körperschutz sind mitzubringen.
Unter der Federführung von Herrn W. Limberg werden die Steganlagen erneuert. Z. Zt. sind dieAuslegerhölzer abmontiert und neue Ausleger vorbereitet worden. Die Arbeiten werden von mehreren Helfern fachmännisch und zügig durchgeführt.
Am 20. und 21.04.2002 beginnt der SCSI mit der Iserlohner Glasenuhr, einer Ranglistenregatta für Fin und Dyas und am 01. Mai 2002 ist ansegeln für Erwachsene und Kinder des YCS, wie immer mit vielen Preisen für erfolgreiche Bojenfischer.
Erinnerung
Wie bereits im letzten Rundschreiben angekündigt, trifft sich der Fahrtenseglerkreis wieder Am Mittwoch, den 20. März 2002 um 19:30 Uhr Im Clubhaus des YCS. Da beim letzten Treffen unerwartet und erfreulicherweise ein Video über das laufende Volvo Ocean Race around the world zur Verfügung stand und kurzfristig eine Programmänderung vorgenommen wurde, wird diesmal das Thema Navigation behandelt. Gleichzeitig wird auch nochmals an den geplanten Themenblock Navigation/Funk/Wetter im April erinnert, der von der Segelschule Möhnesee Höcker angeboten wird. Dazu wird auf das letzte Rundschreiben verwiesen, ein Anmeldeformular liegt jetzt nochmals bei. Bitte melden Sie sich rechtzeitig an!
Frau Verfuß benötigt für die vom YCS auszurichtenden Regatten mehrere Regattahelfer. Fühlen Sie sich angesprochen, dann kommen Sie bitte am Samstag den 06.04.2002 um 15:00 Uhr in unser Clubhaus.
Herr Kortz legt ab dem 17.03.2002 die Segelerlaubnisscheine im Clubhaus zur Abholung bereit. Gleichzeitig verlangt der Ruhrverband eine Bestätigung von jedem Bootseigener über die Verwendung von Unterwasserfarben, die den gesetzlichen Bestimmungen entsprechen und somit kein TBT enthalten. Die Erklärungen müssen bei der Abholung der Seglererlaubnisscheine ausgefüllt und vom Bootseigner unterschrieben werden. Wir werden ein Schreiben des Bootsbau Rüdiger bereitlegen, auf das sich die Bootseigner beziehen können, die Antifoulingkauf oder Pflegeservice über Rüdiger abwickeln.
Die Clubjugend und ihre Eltern erinnern wir an die Termine, die Herr Guido Bruch für die Saison 2002 veröffentlicht hat. Danach ist am 27.04.2002 um 14:00 Uhr Opti-Check und Überprüfung der Ausrüstung.
Schon jetzt weisen wir darauf hin, dass unser Sommerfest am 29.06.2002 zusammen mit dem Sorpepreis ausgerichtet wird.
Wir freuen uns auf ein frohes Wiedersehen mit Ihnen, spätestens zum Saisonbeginn
Mit sportlichem Grüßen
Yachtclub Sorpesee e.V.
Udo Schneider
1. Vorsitzender

©2017 Dierk Busse all rights reserved Yachtclub Sorpesee
Zurück zum Seiteninhalt