Rundschreiben 01/2017 - Yachtclub Sorpesee e.V (YCS)

Ycs
Direkt zum Seiteninhalt

Rundschreiben 01/2017

Club > Mitglieder > Rund > 17
Rundschreiben 1 / 2017 Sundern, den 21.02. 2017

   Liebe Mitglieder, verehrte Gäste,

bei schönstem Sonnenschein kamen 50 Segelfreunde zum Neujahrsbrunch ins Clubhaus und ließen sich erstmals von der guten Küche unserer Kastellanfamilie Helm / Münch verwöhnen. Erste Pläne wurden geschmiedet und die Vorfreude auf die Saison 2017 steigt.
Am Sonntag, den 12.02. trafen sich dann alle ca. 30 Funktionsträger zum sogenannten 17er Kreis, um die Clubbelange zu besprechen. Auch die Mitgliederversammlung am 05.03. wurde vorbereitet. Gesonderte Einladungen wurden verschickt. Nach drei Jahren stehen wieder Vorstandswahlen an. Nach elfjährigem Einsatz für den Club möchte Manfred Gerke nicht mehr kandidieren. Er bekleidete das Amt des Stellvert. Vorsitzenden und kümmerte sich um die Versicherungen und die Verbandsarbeit. Die anderen Vorstände wollen ihre als Sechserteam Arbeit fortführen.
Der Festausschuss mit Bianca Brügge, Barbara Lürke und Ramona und Gabi Schulte-Feldmann nöchten ebenfalls gerne ihre Aufgaben zur Organisation der geselligen Feiern an andere Mitglieder übertragen.
Unser Hafenmeister Rolf Henneke hat in Absprache mit dem Vorstand den Hafenbelegungsplan erstellt und alle Anträge auf Liegeplatz positiv beantwortet. Jetzt wünschen wir uns ein regenreiches Frühjahr, damit der Wasserspiegel steigt.
Schatzmeister Mainhard Bruch hat die Buchführung für 2016 abgeschlossen und die Rechnungsprüfer Achim Pepin und Mathias Müller haben ihre Prüfung durchgeführt.
Haus- und Hofwart Axel Möllenbeck hat den Bau der Treppe zu Steg 1 organisiert und der neue Zugang ist eine echte Verbesserung.
Traditionell findet am Aschermittwoch, den 01. März 2017 um 19:00 Uhr das Heringsessen im Clubhaus statt, zu dem alle Mitglieder, Gäste und Freunde herzlich eingeladen sind.
Bitte melden Sie sich bis spätestens Sonntag, den 26.02.2017 bei Frau Helm im Clubhaus unter 02935 1037  oder unter iwanka1@web.de an .
Die Anmeldung verpflichtet zur Begleichung der Kosten für das Heringsessen von 13,50 €.
Die Überholung unseres Zweimasters der Mataafa möchte Horst Bulla als Fachmann für Holzarbeiten organisieren. Mitglieder, die schon im Frühjahr Stunden ableisten möchten, melden sich bitte bei Horst unter 02373 / 82892  oder bei Axel unter 0162 7207 460.
Sportwartin Susanne Verfuß bereitet die Regattaausschreibungen vor und möchte die Regattahelfer  einteilen. Meldungen können auch unter susanne.verfuss@t-online.de erfolgen, denn neben den traditionellen Regatten richtet der YCS in diesem Jahr auch die 4-h-Regatta und die Reviermeisterschaft Mai aus.
Segelschule Höcker meldet, dass wieder Kurse im YCS angeboten werden:
Sportbootführerscheine See und Binnen : Beginn am 31.03 18:30 Uhr bis 22:00 Uhr sowie Sa, 01.04 und So 02.04 jeweils von 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr.
Weitere Termine nach Absprache mit den Schülern.
Sowie Funk am 29. u 30.04 jeweils von 09:00 Uhr bis 15:30 Uhr. Anmeldungen bitte bei Segelschule Höcker direkt unter www.hoecker-moehnesee.de/motor alternativ http://www.hoecker-moehnesee.de/segelbinnenkkombi.php
Jugendwart Guido Bruch hat einen Sponsor für das neue Clubboot Laser gefunden und freut sich über Verstärkung in der Jugendarbeit.
Die Winteröffnungszeiten der Clubgastronomie sind bis zum Saisonstart am 15. März jeweils Samstag und Sonntag von 12 bis 19 Uhr.
Der Vorstand wünscht allen Mitgliedern und Gästen eine gute Saisonvorbereitung.
Mit segelsportlichen Grüßen
Yachtclub Sorpesee e.V.

©2017 Dierk Busse all rights reserved Yachtclub Sorpesee
Zurück zum Seiteninhalt