Langstrecken 2008 - YCS Yachtclub Sorpesee

Clubstander
Direkt zum Seiteninhalt

Langstrecken 2008

Presse > 08
Langstreckenregatta auf dem Sorpesee mit sehr guter Beteiligung.

Sorpesee
Das 27 Mannschafts starke Regattafeld, schickte Gabi   Brügge vom Yachtclub Sorpesee um 14:30 Uhr, auf den Up and Down   Kurs. Bei einer leichten Brise aus Nord-West und diesigen   Sichtverhältnissen, wurde um jede Position gekämpft.
Nach einer halben Stunde drehte der Wind um 180 Grad und jede Crew   musste eine Taktik festlegen. Es musste genau geschaut werden, wo   ein neuer Windstrich einsetzte.
Gegen 16:00 Uhr setzte sich wieder die Nord-West Richtung, mit nun   konstanten guten Windbedingung durch, worüber sich die   Wettfahrtleiterin und die Segler sehr freuten.
Nach 3, 5 Stunden wurde die Regatta abgeschossen und alle Boote   wurden ausgewertet. Erst nach dieser Auswertung wusste man, welche   Crew die Langestreckenregatta gewonnen hat.
Es setzte sich die heimische Crew vom Yachtclub Sorpesee e.V.,   Clemens Schulte-Feldmann, Matthias Kelm, mit Axel Baumeister, vor   der Crew Jo Bongard mit Klaus Volmert, auch vom YCS, und der Crew   Dennis Siegfried, mit Marc Daniel Siegfried, beide YCS, Arnd Ritter   und Thomas Overkämping, vom SC77M (Möhnesee) durch.
Zurück zum Seiteninhalt