Chronik 1957 - YCS Yachtclub Sorpesee.e.V

Clubstander des Yachtclub Sorpesee
Direkt zum Seiteninhalt

Chronik 1957

Club > Chronik > 50er
Das Segelschulschiff "Pamir" sinkt auf der Fahrt von Hamburg nach Buenos Aires.
Für die Sanierung des Staudammes muss der Wasserstand stark gesenkt werden, wodurch das Segeln sehr behindert wird. Hilfe bringt der YCM, der anbietet, die seit 1952 ausgetragenen Regatta um den Sorpepreis auf dem Möhnesee auszusegeln. Das Angebot wird von den meisten Mitgliedern gerne angenommen und die Boote bleiben im Sommer an der Möhne.
Zurück zum Seiteninhalt